Rezept-Tipp: Chili con Carne

Chili con Carne

Zutaten (3 – 4 Portionen):

1 große Zwiebel
3 EL Olivenöl
1 Möhre
1 grüne Paprika
1 – 2 Knoblauchzehen
250 g Hackfleisch

1 kleine Dose Pizzatomaten
1 kleine Dose Tomatenmark
½ - 1 Dose Kidneybohnen
½ - 1 Dose Mais

Salz, Paprikapulver, Cayenne-Pfeffer, Pfeffer oder Chilipulver, Oregano

 

Zubereitung:

Möhren schälen, Paprika waschen, entkernen und beides, sowie die Zwiebel würfeln. Dann zuerst die Zwiebeln in heißem Olivenöl anbraten, restliches Gemüse dazugeben. Nach gut fünf Minuten das Hackfleisch hinzugeben und gut durchbraten - hin und wieder umrühren. Die Knoblauchzehen klein hacken und dazugeben. Alles mit Gewürzen abschmecken. Nun die Pizzatomaten, das Tomatenmark, die Kidneybohnen und den Mais dazugeben. Das Chili con Carne bei mittlerer Hitze ungefähr 30 Minuten im offenen Topf fertig kochen lassen, hin und wieder umrühren.

 

Beilagen-Tipp: Tortilla-Chips  oder Weizenbaguette.